Sonnenphotometer UFS - Physikalische Messsysteme Ltd

Direkt zum Seiteninhalt
Produkte > Dezentrale Messtechnik

SSARAZ Sonnenphotometer für den Einsatz auf der Zugspitze

In Zusammenarbeit mit dem Meteorologischen Institut der LMU München wurde das Sonnenphotometer SSARA-Z entwickelt. Es wird am Schneefernerhaus auf der Zugspitze eingesetzt, um die Sonnenintensität bei 15 verschiedenen Wellenlängen zu messen. Damit wird eine optische Dicke errechnet, aus der die Schwächung und Streuung der solaren Strahlung durch Atmosphärenbestandteile wie Spurengase und Aerosolpartikel bestimmt wird.

  • Ganzjahres Einsatz im Freien auf 2650m Höhe

  • Arbeitstemperatur-Bereich von -40°C...+85°C

  • Blitz- und Überspannungs-Schutz

  • Messkopf mit Messelektronik und Schaltschrank in ZARGES Box

  • Kommunikation über CAN-Bus, optisch isoliert

  • Sonnen Nachführung mit 2 Schrittmotoren

  • 4-Quadranten Sonnensucher zur automatischen Feinpositionierung

  • Thermostatisierte Vorverstärker zur präzisen Messung der Photodioden für jeden Kanal

  • 2-Kanal CPU Karten im Messkopf mit 24-Bit ADC, Differenzverstärker und PT100 Messung

  • Synchrone Messung mit Zeitstempel für alle Kanäle

  • Messung und Regelung mit 1 Hz

  • Steuerung und Datenspeicherung mit Industrie PC

  • 24VDC Spannungsversorgung für Rechner, Messkopf und Heizung, mit Stromüberwachung

  • PC-Software für Motorregelung, Datenerfassung, Onlinedarstellung der Messwerte und Diagnose

  • Fernwartung über VPN

(C) Physikalische Messsysteme Ltd - März 2018
Zurück zum Seiteninhalt